Aktuelles

Juli 2011:

seit dem 11.7.2011 duschen wir nach sonnigem Wetter mit sonnenwarmem Wasser - mhmm!
Die Anlage verdanken wir Christian und Helmut (SolarWend) bzw. der Firma Solvis. Zimmerman Paul half bei der Dachinstallation. - herzlichen Dank!
Unser Walltherm Natur-Zug-Holzvergaser (läuft ohne Strom betriebene Luftzufuhr!) sorgt nun für warme Heizungen und Brauchwasser, wenn die Solarthermie nicht ausreicht... was zum Glück im überwiegenden Teil des Jahres nicht nötig ist! Der Walltherm ist für den Wohnbereich, sodass wir auch die Abwärme optimal nutzen und den Flammen (Holzvergaserbetrieb: nach unten, sonst nach oben) zusehen können... Dank an die Firma Wallnöfer, von der wir das Vorführgerät günstig bekommen haben!

°

Unser bisher kostenloser Internetauftritt wechselt die Tage zu BIOHOST, der seine Geräte durch Greenpeaceenergy versorgt. Wir hoffen, dass wir dann auch besser durch Suchmaschinen wahrgenommen werden (bisher hatten wir eine kostenlose Subdomain).

°

Unser erstes "Moorheu" haben wir Anfang Juli zum Glück kurzentschlossen in Silageballen umgewandelt, sonst wärs im Moor versoffen. Auf dem Rückweg habe ich noch einen intensiven Kontakt zum Breeser Bruch gehabt, ein Traktor, Rundballen und ein Hänger wurden dank vieler Helfer wieder "geborgen" - sollte eigentlich eine Abkürzung sein...

Neben Klaräpfeln freuen wir uns u. a. an unseren leckeren Erbsen, Zuchini und Bohnen. Zirze gibt Milch leider nur etwas für den Kaffe -

°

Für ein paar Wochen haben wir eine russische "Sprachpraktikantin": lernen beim Arbeiten. Albina wird mit ihrem feinen Wesen von allen gerne integriert, gerade haben Sonja und Tejan (Schwester/Schwager) sie für eine Woche nach Berlin mitgenommen.


 unsere Kürbisgallerie        unser blühender Schornstein

nach oben    zurück    weiter